Radtour CH

Ende Juli bin ich zu einer kurzen Tour in die Schweiz aufgebrochen um Freunde zu besuchen und mein Rad nochmal auszufahren. Dabei war mein Routenplan: Hemsbach – Karlsruhe – Basel – Hofbergli (nahe Solothurn) – Biel – Bern.

In Hofbergli habe ich Nils besucht, mit dem ich auch die Radtour in die Türkei gemacht habe, anschließend wir sind zusammen eine knappe Woche durch die Schweiz gereist. Die Schweiz ist mir vor allem mit unglaublich guten Radwegen aufgefallen, sehr gut ausgeschildert und meistens auch verkehrsberuhigt. Gerade die innerstädtische Fahrradführung hat mir gefallen, da man sich nicht von Fahrradwegen ausgebremst gefühlt hat, sondern sicher und mit nötigem Selbstbewusstsein gegenüber den Autos, die in der Schweiz auch respektvolleren Abstand gehalten haben.

Bern war das Ziel unserer gemeinsamen Tour, von dort bin ich mit dem Zug nach Hause gefahren.





Share your thoughts